Nationales Palastmuseum und Taipei 101 unter den Top 500 Sehenswürdigkeiten weltweit

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Zwei von Taiwans beliebten Touristenattraktionen – das Nationale Palastmuseum und Taipei 101 – wurden unter die weltweiten Top 500 in der „Ultimate Travel List 2015“ des Lonely Planet aufgenommen.

Das Palastmuseum und Taipei 101 befinden sich jeweils auf den Plätzen 397 und 448.
Lonely Planet gab bekannt, dass das Nationale Palastmuseum zahlreiche der besten chinesischen Kunstwerke wie Porzellan der Ming-Dynastie und antike Malereien besitze, die aus China von der Kuomintang-Regierung unter Chiang Kai-shek während des chinesischen Bürgerkrieges mitgebracht wurden.

Taipei 101, wie eine großartige Glaspagode, wache über Taipeis Skyline. Obwohl es nicht mehr das höchste Gebäude der Welt sei, liefere sein Observatorium auf der 89. Etage einen ungehinderten Blick auf Taipei in alle Richtungen und sei somit der beste Ort für Besucher, das fantastische Panorama zu genießen, laut Lonely Planet.

An der Spitze der Liste befinden sich die Tempel von Angkor in Kambodscha, gefolgt vom Great Barrier Reef in Australien, Machu Picchu in Peru, der Großen Mauer in China und Taj Mahal in Indien.

Beitrag von auf 26. August 2015. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste