Neue Yoga-Retreats in der Rishikul Yogshala in Indien

Abgelegt unter: Freizeit,Gesundheit |


Rishikul Yogshala, eine renommierte Schule für Yoga und Meditation
in Indien, hat die Termine für Yoga-Retreats 2018 bekannt gegeben.

Rishikul Yogshala hat die endgültigen Details zu seinen 2018
angebotenen Yoga-Retreats veröffentlicht. Die erstklassigen Retreats
werden direkt in Indien, dem eng mit Yoga und Spiritualität
verwobenen Land, angeboten.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160406/798673 )

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/643322/Yoga_Retreat.jpg )

Von der Rishikul Yogshala organisierte Yoga-Retreats in Indien
verfolgen das göttliche Ziel, Menschen dabei zu helfen, inneren
Frieden, Ausgeglichenheit und geistige, körperliche sowie spirituelle
Harmonie an einem der schönsten Wohlfühlorte auf der Erde zu finden.
Mit der Bekanntgabe ihres Yoga-Retreat-Kalenders für 2018 soll dieses
Jahr regenerierender als je zuvor sein. Wandernde Seelen aus der
ganzen Welt, die Frieden, Erholung, Selbstliebe und inneres Glück
suchen, sind in der Yogshala willkommen. Diese Retreats finden im
hochgeschätzten Südflügel in Kerala der Yogshala und seinem Zentrum
im Norden in Rishikesh, Indien – auch als Yoga-Hauptstadt der Welt
bezeichnet – statt. Dank der fantastischen klimatischen Bedingungen
finden die Yoga-Retreats in der Heimat des Ayurveda, Kerala, in der
exotischsten südlichen Zeitzone im November, Dezember, Januar,
Februar, März und April statt. Der Ashram bietet dagegen ganzjährig
erstklassige Retreats in der Stadt Rishikesh im Himalaja an.

Interessierte können aus verschiedenen Retreat-Optionen und
-Paketen auswählen: Yoga-Retreats für Yoga-Liebhaber,
Meditations-Retreats für Spirituelle und Ayurveda-Retreats für die
heilenden Seelen. Jeder Retreat an der Yogshala gewährt aber auch
Einblicke in die anderen Kategorien, um den Gästen ein ganzheitliches
Erlebnis zu bieten. Die Retreats umfassen verschiedene grundlegende
Aspekte der Wissenschaften wie ganzheitliche Ayurveda-Massagen und
Wissen über entgiftende Therapien. Besichtigungen, Exkursionen und
andere Aktivitäten für die Seele in diesen historischen und
bezaubernden Städten sorgen für wundervolle und erholsame Erlebnisse.

Verköstigung und Unterbringung der Gäste erfolgt vor Ort im Ashram
der Yogshala für wahre Yoga-Bekanntschaften. Wohnen in der Yogshala
ist dem Leben in der Natur ähnlich, allerdings mit dem Komfort
moderner Ausstattung, sodass die Gäste das vedische Leben mit dem
Gefühl von zu Hause und Behaglichkeit erleben können. Dreimal täglich
werden den Gästen yogische Mahlzeiten mit sauberen, hygienischen
vedischen Zubereitungen, frisch geerntetem Gemüse und Kräutern
gereicht. Jeder Retreat wird von den altehrwürdigen Lehrern der
Rishikul Yogshala geleitet und begleitet.

Die Rishikul Yogshala ist seit ihrer Gründung 2010 als führende
Yoga-Schule und Meditationsort anerkannt. Dank der Zulassung und
Akkreditierung der Yoga Alliance kann die Schule beste Qualität ihrer
Programme und Curricula gewährleisten. Die idealistische Stiftung ist
davon überzeugt, die authentischsten und regenerierendsten
Yoga-Erlebnisse zu bieten. Die Schule hält sich strikt an die
traditionelle Lehre und das Wissenschaftssystem mit vordringlichem
Schwerpunkt auf Hatha- und Ashtanga-Yoga, Pranayama-Therapie,
Shat-Kriyas (yogische Entgiftungsschriften) sowie Philosophie,
Anatomie, Meditation (insbesondere Yoga Nidra) und Ausrichtung des
Yoga. Die Rishikul Yogshala bietet RYT-Programme (Programme für
registrierte Yogalehrer) über 200, 300 und 500 Stunden sowie
spezielle Yoga-, Meditations- und Ayurveda-Retreats über 7 und 15
Tage an verschiedenen Orten in Indien, Nepal, Thailand und Vietnam
an.

Informationen zur Rishikul Yogshala

Die Rishikul Yogshala ist seit 2010 eine international anerkannte
Schule für Yoga und Meditation in Rishikesh mit mehreren Standorten
in Indien und benachbarten Ländern. Die Schule ist von der Yoga
Alliance USA und der Yoga Alliance International zugelassen. Rishikul
Yogshala bietet Yogalehrerkurse über 200, 300 und 500 Stunden sowie
Yoga-, Ayurveda- und Meditations-Retreats über 7 und 15 Tage an.
Weitere Informationen finden Sie unter
https://www.rishikulyogshala.org/.

Pressekontakt:
Manmohan Singh
+91-7060-060-954
info@rishikulyogshala.org

Original-Content von: Rishikul Yogshala, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 20. Februar 2018. Abgelegt unter Freizeit, Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste