Pauschalreisen online buchen: bei welchem Vergleichsportal man bucht, ist ziemlich egal

Abgelegt unter: Freizeit |


– Fast alle Buchungsportale für Pauschalreisen zeigen dieselben
Ergebnisse und Preise an
– Von der Buchung direkt beim Veranstalter (z.B. TUI.de oder
ThomasCook.de) raten die Tester ab: Suchmaschinen wie Check24,
opodo oder weg.de bieten immer einen besseren Preisüberblick
– Einzelbuchung der Bestandteile (Hotel, Flug, Transfer) ist in
80% der Fälle günstiger als eine Pauschalreise

40 % aller im Jahr 2014 gebuchten Reisen waren laut dem Deutschen
ReiseVerband (DRV) Pauschal-Angebote, 2009 machten sie noch die
Hälfte aus. Die Bedeutung der Pauschalreise nimmt also ab.

Vergleich.org hat die Buchungsportale Ab-in-den-Urlaub, Check24,
Holidaycheck, Opodo und Weg.de getestet.

Keine Unterschiede beim Preis

Grundsätzlich unterscheiden sich die Buchungsportale kaum. Die
Angebote und Preise sind in der Regel identisch. Der Grund: Alle
nutzen das gleiche Buchungssystem aus dem Hause TravelTainment. „Für
die Verbraucher ist letztendlich egal, bei wem sie ihre Reise
buchen“, erklärt Vergleich.org-Reiseexperte Stefan Häusler. Der Preis
sei daher „nicht das ausschlaggebende Argument für oder gegen eines
der Portale.“

Service ist häufig schlecht, vor allem bei ab-in-den-urlaub und
opodo

Wirkliche Unterschiede konnte die Tester dagegen in Sachen Service
feststellen. Während man bei Check24, Holidaycheck und Weg.de in
einer akzeptablen Zeit gut beraten werde, erhalte man bei
Ab-in-den-Urlaub keinerlei Antwort auf E-Mails. Hier half nur der
Kontakt mit der Pressestelle des Unternehmens. Diese empfiehlt den
Kunden, Fragen am besten auf Facebook zu stellen. Enttäuschend war
auch die Leistung von Opodo. „Zwar bekamen wir zeitnah eine
Bestätigungsmail, darin wurde uns jedoch mitgeteilt, dass der
Kundendienst derzeit überlastet sei“, so Häusler. Auch zwei Wochen
später habe man keine weitere Antwort erhalten.

Einzelbuchung ist in 80% der Fälle günstiger als eine
Pauschalreise

15 Pauschalangebote für einen Europa-Urlaub 2015 hat Vergleich.org
mit der separaten Buchung aller Reisebestandteile verglichen – mit
eindeutigem Ergebnis. In 80% der Fälle zahlt man bei der
Einzelbuchung weniger, im Schnitt liegt die Ersparnis bei 13%. Zwar
ist der Buchungsaufwand höher, dafür ist der Kunde flexibler, was die
Konditionen der Reise betrifft.

Weitere Informationen unter
https://www.vergleich.org/pauschalreisen

Hintergrund

Vergleich.org ist ein regelmäßig erscheinendes Verbrauchermagazin
und bietet seinen Lesern eine umfassende Kaufberatung für Produkte
sowie Dienstleistungen des täglichen Bedarfs. Kostenlose Ratgeber und
Vergleichstabellen helfen Lesern, kleine und große Kaufentscheidungen
richtig zu treffen. Damit erreicht das Team aus erfahrenen
Journalisten monatlich über 1.300.000 Konsumenten (Stand: Juli 2015).
Herausgeber von Vergleich.org ist die VGL Verlagsgesellschaft mit
Sitz in Berlin.

Pressekontakt:
VGL Verlagsgesellschaft mbH
Greifswalder Straße 33a
D-10405 Berlin

Ansprechpartner: Leonard Steiger
Telefon: 0159 / 03153234
E-Mail: steiger@vergleich.org
Web: https://www.vergleich.org/

Beitrag von auf 6. August 2015. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste