Psychokardiologie Vortrag am 22. April 2010

Abgelegt unter: Behandlung & Beratung |


In Deutschland leiden Millionen Menschen an Koronare Herzkrankheit mit dem akuten Herzinfarkt und dessen Folgen. Zirka 25 % weisen eine behandlungs- bedürftige seelische Störung auf: Depressionen, Angst und Panikstörungen oder Trauma-Störungen.

Was ist Psychokardiologie? Wie können die Wechselwirkungen zwischen Psyche und Herz diagnostiziert und therapiert werden? Diese und weitere Fragen beantwortet die Knappschafts-Klinik, Reha-Fachklinik für Herz-Kreislauferkrankungen, an ihrem Themenabend in Kooperation mit der Volkshochschule Bad Driburg, Brakel, Nieheim und Steinheim.
Um 18:30 Uhr erfolgt die Begrüßung durch Herrn Rafflenbeul mit einem anschließenden Vortrag zum Thema „Psychokardiologie – Herzerkrankungen und ihre Auswirkungen auf die Psyche am Beispiel der Depression. Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie im Rahmen der kardiologischen Rehabilitation.“
Nach dem Abschluss der Veranstaltung um 20:00 Uhr besteht die Möglichkeit der Diskussion bei warmen und kalten Getränken und Gesprächen mit dem Referenten und Teilnehmern.
Der Vortrag findet statt am 22.04.2010 im Veranstaltungssaal in der Knappschafts-Klinik, Georg-Nave-Str. 28, 33014 Bad Driburg in der Zeit von 18:30 – 20:00 Uhr. Der Vortrag ist entgeltfrei.

Beitrag von auf 26. April 2010. Abgelegt unter Behandlung & Beratung. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste