qoom applications startet Cloud-basierte Branchenlösung “qoom care” und schließt mit der Beratungsgesellschaft dp|care eine strategische Partnerschaft im Pflegebereich

Abgelegt unter: Gesundheit |


“qoom care” unterstützt ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen bei der Digitalisierung ihres Qualitätsmanagements, der Hygiene und des Arbeitsschutzes. Die genannten Prozesse werden komplett in einer Cloud-basierten Lösung abgebildet, die beispielsweise das vollständige Qualitätsmanagementhandbuch beinhaltet. Auch für mehrere Standorte eines Pflege-Unternehmens ist die mobile Lösung einfach, flexibel und übersichtlich nutzbar. “qoom care” schafft Klarheit, steigert die Qualität in der Pflege und hilft, administrative Tätigkeiten deutlich zu erleichtern. Die Browser-basierte und responsiv aufgebaut Web-App optimiert die Bedienung für die unterschiedlichen Geräte, wie Smartphone, Tablet und PC.

Nach dem erfolgreichen Launch von “qoom medical” bringt das Münchner Start-up “qoom applications” heute seinen nächsten Geschäftsbereich an den Markt. Mit der Branchenlösung “qoom care” liefert es passgenaue Lösungen für den kompletten Pflegesektor, sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich und trägt damit der rasant wachsenden Nachfrage in diesem Bereich Rechnung. So werden vom Statistischen Bundesamt bereits für das Jahr 2030 über 4,1 Millionen Pflegebedürftige allein in Deutschland prognostiziert. Der Markt bietet damit ein enormes Wachstumspotential.

“Mit ‘qoom care’ haben wir eine eigenständige Plattform für den Pflegebereich entwickelt und werden damit den sehr speziellen Anforderungen in diesem Umfeld gerecht. In diesem sich stark wandelnden Markt stehen mobile Dienstleister und stationäre Einrichtungen täglich vor großen Herausforderungen, wenn es um die Sicherstellung von Qualitätsstandards, Hygiene und Arbeitssicherheit geht. Die regulatorischen Anforderungen sind sehr hoch, der Wettbewerb zum Teil sehr hart. Hier bieten wir eine entsprechend einfach zu handhabende und sichere Lösung, die die Digitalisierung des gesamten Pflegebereiches vorantreibt “, erklärt Dr. Walter Gmelin, CEO und Gründer von “qoom applications”.

dp|care und qoom care machen QM schlank und digital

Im Zuge der Einführung des neuen Geschäftszweiges kann gleichzeitig der erfolgreiche Abschluss einer strategisch wichtigen Kooperationspartnerschaft bekanntgegeben werden. Zusammen mit dp|care, einem Geschäftsbereich der demps & partner AG, bekommen Einrichtungen in der ambulanten und stationären Pflege neben der ganzheitlichen Beratung nun auch die perfekt dazu passende digitalisierte Lösung angeboten. Als strategischer Implementierungspartner unterstützt “dp|care” seine Kunden bei der Einrichtung eines digitalen, schlanken QM-Systems und hilft Einrichtungen, allen internen und externen Anforderungen an das Qualitätsmanagement gerecht zu werden.

dp|care ist auf die Bedürfnisse der Pflegewirtschaft zugeschnitten und bietet Lösungen für die Betreiber mittelständischer Pflegeeinrichtungen, für interessierte Investoren vor einem geplanten Kauf oder Verkauf und für sämtliche Dienstleister im Gesundheitssektor. Das Leistungsportfolio umfasst gleichermaßen die Organisation und Unterstützung in der täglichen Pflegearbeit, bietet darüber hinaus aber auch die erforderlichen Trainings und Audits. Zusätzlich greift man auf das fundierte Finanzwissen und -können von dp|demps & partner zurück. Darin enthalten sind ebenso die Felder Prozessmanagement, Einkauf, Logistik, Kommunikation, sowie Employer Branding und Recruiting. Diese Kombination im Portfolio der dp|care ist einmalig.

“dp|care bietet praxisnahe und schlanke Lösungen für Betriebe des Gesundheitswesens zur Optimierung der Qualität. Zusätzlich bietet die Gesellschaft demps & partner fundiertes Wissen und Können im Finanzwesen – die Kombination beider Fachbereiche auf diesem Level ist einzigartig” , beschreibt Jürgen Demps, Gründer und geschäftsführender Partner von demps & partner, die exzellente Vernetzung beider Bereiche.

“Wir freuen uns sehr über den erfolgreichen Abschluss der Verhandlungen der letzten Wochen. Mit dp|care haben wir uns hinsichtlich des Wissenstransfers im Pflege-Sektor ein enormes Potenzial für die weitere Verbesserung und Skalierung des Produktes speziell für diesen Bereich erschlossen. Darüber hinaus ergeben sich ebenso Synergien bei der Erschließung neuer Kundenkreise, was uns zusätzlich voranbringt” , führt Dr. Walter Gmelin aus. Und weiter: “Im Umkehrschluss macht es mich sehr stolz, unserem Kooperationspartner eine perfekt passende digitale Lösung bieten zu können, die deren professionellen Ansatz hinsichtlich Bürokratieabbau im Pflegebereich und Steigerung der Pflegequalität unterstützt.”

qoom care – QM in der Pflege leicht gemacht.

Pressekontakt:

qoom applications ltd. | Clemensstr. 36 | 80803 München
Ansprechpartner: Dr. Walter Gmelin, CEO und Founder
walter.gmelin@qoom.app
Instagram: qoomapps / Twitter: @qoomapps http://www.qoom.app
http://www.qoom-medical.com

dp|care | Tal 15 | 80331 Munich | Germany
Ansprechpartner: Rainer Scherb, Jan Conrath http://www.dpcare.de
Instagram: dpcare
Facebook: dp care

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/145663/4671134
OTS: qoom applications ltd.

Original-Content von: qoom applications ltd., übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 5. August 2020. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste