Rollator-Innovation bekannt aus „Die Höhle der Löwen“: Elektrischer Rollator ello im Vertrieb durch die RUSSKA – Ludwig Bertram GmbH

Abgelegt unter: Gesundheit,Vermischtes |


Der elektrische Rollator ello ist vor allem bei An- und Abstiegen eine wunderbare Unterstützung (Bil
 

Ein innovatives Produkt, dass es in dieser Form noch nicht gibt und welches den Anwendern einen großen Mehrwert bietet. In Verbindung mit Unternehmergeist und Präsentationsgeschick sind dies die Zutaten, mit denen Start-ups in der Arena der „Höhle der Löwen“ auf VOX punkten können.

Mit dem elektrischen Rollator ello ist es den erfindungsreichen Gründern der eMovements GmbH aus dem schwäbischen Stuttgart gelungen, die Investoren zu überzeugen. ello ist nun im Vertrieb der RUSSKA – Ludwig Bertram GmbH und wird bundesweit an Sanitätshäuser ausgeliefert.

Eigentlich zum Laufen – jetzt auch zum Mieten

Ab sofort besteht außerdem die Möglichkeit, den elektrischen Rollator zu mieten. Anwender können ello so risikolos individuell testen und kennenlernen. Auch eine Kurzzeit-Nutzung – etwa während einer Reha-Maßnahme – ist möglich. Nähere Informationen unter https://www.ello-rollator.com/ello-mieten

ello – der elektrische Rollator

Der Elektro-Rollator ello ist ausgestattet mit einem Elektromotor. Besonders bei Steigungen – bergauf und bergab – eine wunderbare Unterstützung: Bergauf schiebt sich ello wie von selbst, bergab verhindert die automatische Bremse ein Wegrollen. Ein intuitiv bedienbares Display und weitere smarte Extras, wie eine optionale Notruffunktion und GPS-Ortung, dienen der Nutzerfreundlichkeit und bieten ein zusätzliches Sicherheits-Plus.

Mehr Informationen unter: https://www.ello-rollator.com/

Beitrag von auf 11. Dezember 2018. Abgelegt unter Gesundheit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste