Schneebedeckte Berge, frische Luft und alpine Spa-Welten Ein guter Platz zum Ausspannen, der Tiroler Kaiserwinkl

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Aussenansicht auf das winterlich eingeschneite Hotel (Alpina Kössen)
 

Wellness in einem Winter-Wonderland: Zwischen Kitzbühel und der Grenze zu Deutschland, im idyllischen Kaiserwinkl, ist das Hotel Alpina****s Wellness & Spa Resort ein erlesener Platz, um in und mit der Natur neue Kraft zu schöpfen. Outdoor locken die Berge und die Winterlandschaft, indoor wartet ein hochqualifiziertes Team darauf, mit exklusiver Wellness zu verwöhnen. Das Angebot braucht einen Vergleich mit den ganz Großen der Branche nicht zu scheuen. Von einem erstklassigen Massageangebot bis hin zu Ayurveda, von Treatments zum Entschlacken und Straffen bis hin zu Behandlungen bei Beschwerden des Bewegungsapparats, von wohltuenden Anwendungen für werdende Mütter bis zu luxuriöser Beauty und erstklassigen Körperanwendungen, Programmen für Paare und Männer u. v. m. reicht das vielseitige Spa-Angebot im „Alpinen Refugium“ der Familie Gruber. Wer den Stress abschütteln möchte, bucht ein Drei-Tage-Anti-Stress-Programm: Das Pflegekonzept ist ideal für jene, die Anspannungen loswerden möchten, Ruhe und Erholung suchen und in kurzer Zeit wieder das innere Gleichgewicht finden und neue Energie tanken möchten. Bei Stress und Erschöpfung empfiehlt Barbara Gruber, die Chefin des Hauses, auch gerne eine Honigmassage mit Tiroler Bienenhonig. Das Wohlfühlangebot ist groß. In einer fantastischen Saunalandschaft mit eigener Ladiessauna und Familiensauna, in den Fitnesseinrichtungen und einer wundervollen Badewelt mit Hallenbad und beheiztem Außenpool entspannen die Gäste des Hauses. Wer seine Nase zwischendurch gerne in die frische Luft steckt, muss nicht lange suchen. Vor dem Haus führt die Langlaufloipe vorbei und breitet sich eine idyllische Landschaft zum Winter- und Schneeschuhwandern aus. Eine gesellige Rodelpartie oder eine romantische Kutschenfahrt sind auch nicht zu verachten. Einmal in der Woche lädt Familie Gruber zu einer idyllischen Laternenwanderung ein. Kinder fühlen sich im Alpina ebenso wohl – vom Familien-Wellnessbereich über das Spielparadies bis zum Kinderkino. Draußen wird fleißig Schneemann gebaut, es geht mit den Schlitten die Hügel hinunter oder zum Snowtubing u. v. m.

Wellness-Auszeit
Leistungen: 3 Nächte im DZ „Morgensonne“ inkl. Alpina-Halbpension, 1 Wellness-Gutschein im Wert von 50 Euro pro Person, 1 Restaurant-Gutschein im Wert von 15 Euro pro Person, freie Nutzung aller Alpina Spa Welten – Preis p. P.: ab 397 Euro

2.481 Zeichen

Beitrag von auf 22. September 2020. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste