Ski, Pferd, Kletterhalle in einem Achensee-Urlaub

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Skilehrer mit Kids auf der Schnespielwiese (Kinderhotel Buchau)
 

Mit 100 Prozent Weiterempfehlungen auf HolidayCheck und dem Traveller’s Choice Award 2018 auf Tripadvisor ist Rieser’s Baby- und Kinderhotel Buchau der Spezialist für den Familienurlaub am Achensee – inmitten von Tirols größtem Sport- und Vitalpark.

Hundertprozentig familientauglich – das trifft auf Rieser’s Baby- und Kinderhotel Buchau****S in Eben am Achensee zu. Was Familien in dem 5-Smiley-Kinderhotel am Südufer von Tirols größtem See an einem einzigen Urlaubstag erleben können, kann sich sehen lassen: Skifahren in drei überschaubaren Skigebieten, Ponyreiten schon für Dreijährige in der hoteleigenen Reithalle und Klettern für die Größeren in der neuen Boulderhalle gehören dazu. Da ist das, was die 1.000 m2 große Indoor Kindererlebniswelt bereithält, noch gar nicht eingerechnet. An sechs Tagen pro Woche werden hier Kinder- und Babys je elf Stunden professionell betreut. Hinzu kommt noch spritzvergnügtes WassErleben mit beheiztem Innen- und Außenbecken, Riesen-Reifenrutsche und Whirlpool, Saunalandschaft und Fitnessraum.

Drei familienfreundliche Skigebiete am Achensee

Nur ein paar Minuten sind es vom Kinderhotel bis zur Rofan-Bergbahn mit ihren 14 Kilometer Pisten. Der kostenlose Skibus hält vor dem Hotel und bringt Ski- und Boardfans direkt zur Bergbahn, ebenso wie in die zwei weiteren Skigebiete am Achensee: die Christlum in Achenkirch mit ihren 25 Kilometer Pisten und das Karwendel in Pertisau mit 16 Kilometer Abfahrten. Die Ausrüstung gibt es praktischerweise im hoteleigenen Sportshop und Skiverleih. Am beschneiten Übungshang vor dem Hotel mit Zauberteppich und Karussell bringt ein Windelwedel-Skikurs Kinder ab zwei Jahren in Schuss. Die Größeren arbeiten in professionellen Sechs-Tage-Skikursen auf der Sonnenwiese oder auf den Pisten im Rofan an ihrer Technik. Kann der Nachwuchs gar nicht genug vom Schnee bekommen, geht es nach dem betreuten Mittagstisch gleich wieder auf die Brettln. Schließlich muss für das wöchentliche Kinderskirennen samt Preisverleihung trainiert werden. Vor der Haustüre des Kinderhotel Buchau tun sich noch weitere Möglichkeiten für Wintersport auf: Dazu zählen Langlaufen, Winterwandern auf kinderwagentauglichen Wegen oder Rodeln. Schlitten werden kostenlos im Hotel verliehen. Für alle Generationen etwas dabei ist auch beim All inclusive Superior-Kulinarium des Kinderhotel Buchau mit Frühstücks- und Mittagsbuffet, Nachmittagsjause, Kuchenspezialitäten, Abendmenü und freien Getränken bis 22 Uhr. www.buchau.com

4=3 im Kinderhotel Buchau am Achensee
12.01.-02.02.19 & 09.03.-30.03.19: 4 Nächte All Inclusive Superior nur 3 bezahlen: Preis für 2 Erwachsene und 1 Kind bis 6 Jahre ab 1.236 Euro (eine Nacht gratis auch bei 5, 6 oder 7 Nächten)
Winter am Achensee
3 Skigebiete (Rofan 14 km, Karwendel 16 km, Christlum 25 km)
200 km wettkampftaugliche Langlauf-Loipen
6 Schneeschuhrouten, 5 Naturrodelbahnen, 150 km Winterwanderwege

2.938 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 24. September 2018. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste