Tourstart“Roots To Grow“- Stefanie Heinzmann&Band live 2010

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Mit Auftritten in der Kölner Live Music Hall und der ausverkauften Hamburger Markthalle eröffnet Stefanie Heinzmann am 20. April ihre „Roots To Grow“-Tour 2010. Das einundzwanzigjährige Schweizer Soultalent mit der Weltklassestimme freut sich voller Tatendrang auf die, wegen einer Stimmbandoperation auf April und Mai verschobenen, Termine in ganz Deutschland. Auch für Osnabrück sind bereits keine Konzerttickets mehr verfügbar.
Als Support konnte Live Legend den „Unser Star für Oslo“-Halbfinalisten Christian Durstewitz (Köln – Recklinghausen) und die Berliner Newcomerband „Von Luft und Liebe“ (Wächtersbach) gewinnen.
Die bereits erworbenen Tickets behalten für die jeweiligen Nachholtermine ihre Gültigkeit. Tickethalter in Städten, in denen keine Ersatztermine möglich waren, werden gebeten, ihre Karten an den jeweiligen Vorverkaufsstellen, an denen sie erworben wurden, zurückzugeben.
Auch die im Sommer anschließenden Gigs von Stefanie und ihrer Band, den Fonky Fonks, versprechen einen spannenden Open Air Sommer ganz nach Walliser Art.

Stefanie Heinzmann

Wenn sie auf die letzten zwei Jahre zurückblickt, kann Stefanie Heinzmann selbst nicht glauben, was alles passiert ist und welch kometenhafte Karriere sie hingelegt hat. 2008 konnte sie mit dem wohl begehrtesten deutschen Radio-Preis, der „1Live Krone“ in der Kategorie „Beste Newcomerin“, erste Lorbeeren ernten. Letztes Jahr fielen ihr die Branchenauszeichnungen wie überreife Früchte nacheinander in den Schoß. Ihr Debut-Album „Masterplan“ erhielt Platin, sie gewann beim „ECHO 2009“ den Preis für die beste Künstlerin in der Kategorie „Rock/Pop national“, bei den „Swiss Music Awards 2009“ gingen zwei Trophäen an sie, und bei der Verleihung des „VIVA COMET 2009“ errang Stefanie Heinzmann den Sieg im Wettbewerb um den Titel „Bester Live-Act“. Soviel kann eine Künstlerin in einem Jahr erreichen, wenn sie konsequent ihren Weg geht und zu ihren Wurzeln steht.
Unmittelbar nach ihrer Rekonvaleszenzphase breitet Stefanie erneut ihre „wings to fly“ aus und fliegt bei ihren Fans ein. Der Live-Legend Star ist heiß darauf, mit ihren von R´n´B-, Funk-, Reggae-, Soul- und Popsound beeinflussten brandaktuellen Songs Gänsehautstimmung zu verbreiten und das Feld für ihre „Roots To Grow“ zu bestellen. Stefanie Heinzmann wird es live wieder richtig krachen lassen, damit die Blüten ihres Schaffens in den Ohren und den Herzen der Fans in voller Pracht aufgehen können.

Stefanie Heinzmann
Roots To Grow

Alle Tourtermine auf einen Blick:

DATUM, STADT, VENUE, Bemerkungen
20.04.2010, Köln, Live Music Hall, Support Christian Durstewitz
21.04.2010, Hamburg, Markthalle*, Support Christian Durstewitz
22.04.2010, Rostock, MAU Club, Support Christian Durstewitz
24.04.2010, Berlin, Postbahnhof, Support Christian Durstewitz
25.04.2010, Bielefeld, Ringlokschuppen, Support Christian Durstewitz
27.04.2010, Osnabrück, Rosenhof*, Support Christian Durstewitz
28.04.2010, Dresden, Alter Schlachthof, Support Christian Durstewitz
29.04.2010, Nürnberg, Hirsch, Support Christian Durstewitz
01.05.2010, Mannheim, Alte Feuerwache, Support Christian Durstewitz
02.05.2010, München, Ampere, Support Christian Durstewitz
03.05.2010, Recklinghausen, VEST ARENA, Support Christian Durstewitz
07.05.2010, Wilhelmshaven, Jade Hochschule
08.05.2010, Wächtersbach, Messe Wächtersbach, Support Von Luft und Liebe

* ausverkauft

Alle Festivaltermine auf einen Blick:

16.07.2010, Bocholt, Stadion Am Hünting, m. Silbermond, Bosse u. Jenix
15.08.2010, Neuwied-Engers, Schloss Engers, u. a. mit Cassandra Steen

Beitrag von auf 19. April 2010. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste