Training mental nicht ohne die Zahl – Kopfnüsse im Vers-Mantel

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Das Inhaltsverzeichnis des Buches liest sich wie ein mathematisches Fachbuch. Auch die in den Versen verwendeten Wörter lassen diesen Schluss zu. Doch es handelt sich bei diesem Werk vielmehr um eine Sammlung von Gedichten zum Thema Mathematik. Leverkuehn fand in den Zahlen so viel Inspiration, so dass es sogar einen zweiten Band mit dem Titel “Geometer – Kopfnüsse im Vers-Mantel” gibt.
Das Buch liest sich wie ein melodisch verpacktes Mathematikbuch der Oberstufe, am Schluss liefert die Autorin sogar die passenden Lösungen für die von ihr gestellten “Aufgaben”.

Die Autorin Undine Leverkuehn studierte Philosophie, Germanistik sowie Musik- und Religionswissenschaft in Frankfurt, Köln und Bochum. Sie promovierte an der Goethe Universität in Frankfurt. Während ihrer beruflichen Laufbahn war die Autorin als Lehrerin an einem Gymnasium tätig. Aufgrund ihrer angeborenen Begeisterung für Lyrik hat sie schon zahlreiche poetische Bücher geschrieben. Dabei stellt sie ihren Lesern nicht selten knifflige Aufgaben.

“Training mental nicht ohne die Zahl” von Undine Leverkuehn ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-00958-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 20. Februar 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste