Ulrich Schmidt erklärt die Gespräche mit der Gauselmann Gruppe für beendet

Abgelegt unter: Freizeit,Vermischtes |


BALLY WULFF
 

Berlin, 23.02.2018. Die Gespräche zwischen Ulrich Schmidt und Paul Gauselmann hinsichtlich einer strategischen Beteiligung der Gauselmann Gruppe an der BALLY WULFF Games & Entertainment GmbH wurden eingestellt.

Aus Sicht beider Unternehmer konnte keine zufriedenstellende Lösung hinsichtlich zukünftiger Verantwortlichkeiten vereinbart werden.

Beitrag von auf 23. Februar 2018. Abgelegt unter Freizeit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste