Victor Loebe Chronik – Als Lehrer in der Kaiserzeit auf Rügen.

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Prof. Dr. Victor Loebe wurde 1840 geboren und verstarb 1916. Bis zu seinem Tod war er als Lehrer für Latein und Griechisch am Pädagogium Putbus tätig. In der vorliegenden Biografie porträtieren seine Urenkel nicht nur seinen beruflichen Werdegang, sondern auch das Leben in der Familie Loebe sowie in der Kleinstadt Putbus auf der Insel Rügen zur Zeit des Kaiserreiches.

Zeitweise war Loebe auch als Hauslehrer im örtlichen Schloss tätig. In dieser Funktion unterrichtete er die Töchter des damaligen Fürsten und verfasste zudem eine Chronik des Fürstenhauses Putbus. Daneben engagierte sich Loebe als Mitglied des Gemeindekirchenrates, der ihn zur Synode abordnete.

Für die Recherchen zu dieser Chronik übertrugen die Urenkel von Victor Loebe handschriftliche Notizen aus dem Original, so dass ein Zeitdokument entstanden ist, das einen Einblick in das Leben einer längst vergangenen Epoche ermöglicht.

„Victor Loebe Chronik“ von Victor Loebe ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-29866-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 27. Mai 2021. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste