Vor der TV-Ausstrahlung exklusiv im CineStar: Der neue Wotan Wilke Möhring-Tatort „Verbrannt“! / Erst im Oktober im Fernsehen – in ausgewählten Kinos wie dem CineStar bereits exklusiv am 30. September

Abgelegt unter: Freizeit |


Der „Tatort“ ist der Superlativ der deutschen
Serienlandschaft – und der kommende Fall von Kommissar Falke, der ist
buchstäblich filmreif: Mit Wotan Wilke Möhring in der Hauptrolle und
der Inszenierung von Regisseur Thomas Stuber erobert die
„Tatort“-Folge „Verbrannt“ jetzt weit vor der TV-Ausstrahlung
ausgewählte Kinos. Hier steht der mitreißende Krimi schon am
Mittwoch, den 30. September um 20.15 Uhr, auf dem Programm. Der
Vorverkauf der heiß begehrten Karten hat begonnen!

Einer der intensivsten deutschen Schauspieler als Kommissar und
eine Story, die auf wahren Begebenheiten beruht: Die kommende
„Tatort“-Folge „Verbrannt“ hat das Zeug zum hochkarätigen und
bewegenden Kinoerlebnis. Exklusiv können „Tatort“-Fans jetzt schon
vor der TV-Ausstrahlung mitfiebern. Donald Kraemer, Tatort-Redakteur,
sagt über den neuen Fall von Kommissar Falke: „Mit Wotan Wilke
Möhring als Kommissar Falke gelingt es, realistische Fälle mit einem
sehr persönlichen Blick und einer großer filmischen Intensität zu
erzählen und so hoffentlich eine breite Diskussion anzuregen.“

Zum Inhalt: In Salzgitter beschatten die Bundespolizisten Thorsten
Falke (Wotan Wilke Möhring) und Katharina Lorenz (Petra
Schmidt-Schaller) einen Mann, der verdächtigt wird, für eine
Schleuserbande mit gefälschten Pässen zu handeln. Bei der
darauffolgenden Festnahme kommt es zu einer heftigen körperlichen
Auseinandersetzung zwischen Falke und dem Verdächtigen. Der
vermeintliche Schleuser wird über Nacht in Polizei-Gewahrsam
genommen, um am nächsten Tag verhört zu werden. Am Morgen erfahren
Falke und Lorenz, dass es nachts zu einem Unglück kam, bei dem der
Mann aus noch ungeklärten Umständen starb. Falke beginnt gemeinsam
mit Lorenz auf eigene Faust zu ermitteln.

Karten sind ab sofort für nur je 8,50 Euro an der Kinokasse und
online unter cinestar.de erhältlich. Bei Vorlage des Coupons aus dem
Magazin Treffpunkt Kino erhalten CineStar-Besucher ihre Karten an der
Kinokasse für nur 7,00 Euro!

Folgende CineStar-Kinos zeigen den neue Wotan Wilke Möhring-Tatort
„Verbrannt“:

Bamberg, Berlin Cubix, Berlin Hellersdorf, Berlin Kulturbrauerei,
Berlin Tegel, Berlin Treptower Park, Bielefeld, Bonn, Bremen,
Chemnitz Roter Turm, Dortmund, Düsseldorf, Emden, Erfurt, Erlangen,
Frankfurt Metropolis, Frankfurt/Oder, Fulda, Garbsen, Greifswald,
Gütersloh, Hagen, Ingolstadt, Jena, Karlsruhe, Kassel, Leipzig,
Lübeck Stadthalle, Ludwigshafen, Magdeburg, Mainz, Neubrandenburg,
Oberhausen, Osnabrück, Rostock Lütten Klein, Saarbrücken, Siegen,
Stade, Stralsund, Villingen-Schwenningen, Weimar, Wildau, Wismar,
Wolfenbüttel

Pressekontakt:
ZPR GmbH
Sandra von Zabiensky,
Sandra Backhaus
An der Alster 85
D-20099 Hamburg

Tel.: 040-29 81 35-11/12
presse@cinestar.de

CineStar-Gruppe
Mühlenbrücke 9
D-23552 Lübeck
cinestar.de

Beitrag von auf 12. August 2015. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste