Zeit, an sich zu denken, und an den Tiroler Achensee

Abgelegt unter: Gesundheit,Urlaub & Reisen,Vermischtes |


SPA-Suite (Hote Post am See)
 

Zeit, um Körper, Geist und Seele in Balance zu bringen. Zeit, um das Leben auf das Hier und Jetzt zu fokussieren. Zeit für Selfness, der bewussten Auseinandersetzung mit dem Ich. – Zeit für das Hotel Post am See in Pertisau, am Ufer des Achensees, am Tor zum Karwendel.

Sefness-Genießer finden hier ihr ganz persönliches Refugium. Das Hotel Post am See**** liegt direkt am türkisgrünen Achensee und eröffnet mit unzähligen Möglichkeiten, aber ohne „Muss“ täglich neue Urlaubsperspektiven: am hauseigenen Badesteg mit See-Bistro, am ältesten Golfplatz Tirols, ein paar Gehminuten entfernt am Pier der Achensee-Schifffahrt oder unterwegs mit der Karwendelbahn. Kein Wunder, dass die Gastgeber, Barbara und Stephan, Menschen mit Visionen sind und mit ihrem Engagement diese auch umzusetzen.

Die Kraft der Ruhe und der Natur

In der ersten Etage des Hotels Post am See haben sie eine 1.500 m2 große SPA Landschaft mit Panoramablick geschaffen. Die sog. „Vitarena“ wurde ein moderner, lichtdurchfluteter Kraft- und Ruheort, in dem Natur auf modernen Zeitgeist trifft. Das professionelle SPA-Team verwöhnt in modernsten Behandlungsräumen mit Seeblick und stellt auf Basis von zwei hochwertigen Produktlinien den Menschen ganzheitlich und liebevoll in den Mittelpunkt. Bei der karibischen Ligne St. Barth® ist nicht zuletzt der Geruchssinn als Brücke zu unserer Psyche wesentlich. Diese Idee wird auch in der spezifischen Wirkung heimischer, alpiner Pflanzen der High-Tech Kosmetiklinie von Team Dr. Joseph® fortgesetzt. Das Wissen Jahrhunderte alter und natürlicher Pflanzenheilkunde ist wohltuend wahrnehmbar und gerade hier geht für Barbara um´s Persönliche, um Nachhaltigkeit und die Sinnhaftigkeit aller Treatments – denn es sind auch hier ehrliche Lösungen, die zählen.

Körper, Geist und Seele

Die gelungene Kompaktheit der Vitarena steht für Stephan im Mittelpunkt des Wohlfühlens: Saunalandschaft und Poolbereich, alles auf einer Ebene und im Bademantel vom Zimmer aus bequem mit dem Lift erreichbar. In der Panoramasauna (90°C), der Zirbenholzsauna (65°C), dem Kräuterdampfbad (50°C), beim Rasul Badezyklus oder im Caldarium ist die individuelle Wohlfühltemperatur leicht zu erreichen. Die Kraft der Ruhe breitet sich im „Raum der Stille“ und im Zirben-Ruheraum aus. Im Indoor-Pool, der großen Cocooning-Schaukel oder im 37-Grad-warmen Whirlpool öffnen sich die Sinne und immer wieder begeistert der Blick in die Landschaft: berg- und seeseitig.

Schlaf besonders gut

Köstlich, aber unbelastet schlemmen, ist der Anspruch beim abendlichen 5-Gang-Wahlmenü, welches auf Wunsch gerne auch fleischlos, gluten- und laktosefrei zubereitet wird. Ausreichend und tief schlafen – davon können viele Menschen nur träumen. Nicht bei Barbara und Stephan, denn hier sind die großzügigen Panorama Suiten mit Zirbenholz-Schlafzimmern und dem kompletten Samina® Schlafkonzept ausgestattet und das verwöhnende Schlafmützen-Frühstück bis 11.30 Uhr gibt´s stets inklusive. Auch in anderen Zimmerkategorien kann man aus dem Samina® Kissenmenü wählen. In der Post am See findet jeder sein ganz persönliches Wohlfühl-Zimmer und entdeckt in besonderen Motto-Zimmern den Anreiz zur Individualität und Selfness-Zeit.
www.postamsee.at

3.256 Zeichen

Beitrag von auf 17. Februar 2021. Abgelegt unter Gesundheit, Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste