Zeitarbeit GmbH, Roman, Das Buch über die Zeitarbeit

Abgelegt unter: Literatur |


Was ist die Zeitarbeit für eine Branche? Warum steht sie so in der Kritik? Hat es wirklich etwas mit modernem Sklaven- handel zu tun, wie immer behauptet wird? Werden externe Mitarbeiter wirklich wie Menschen zweiter Klasse herumgeschupst? Wer weiß außerhalb der Zeitarbeit über die Tätigkeit des internen Personals Bescheid?
Dieses Buch versucht durch einen Insider mittels der romanhaften Erzählung der Zeitarbeitsgeschehnisse Antworten zu geben.
Lernen Sie die Menschen kennen, die in dieser Branche arbeiten. Sie sind Menschen wie Du und Ich. Sie versuchen ihre Arbeit gut zu erledigen und Geld für ihren Lebens-unterhalt zu verdienen. Sie sind also keine besonderen Menschen. Und doch…, sie unterliegen bestimmten Zwängen. Wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und gesetzlichen Zwängen. Sie sind einem enormen Druck ausgesetzt. Die vielfältigen Einflüsse und Aktionen, die ständig in kurzer Taktung auf die Disponenten und Filialleiter einströmen, bedingen einen stressresistenten Menschen, der Freude an der Lösung der oft überbordenden Aufgabenfülle hat.
Die Hauptdarsteller dieses Romans stehen stellvertretend für die über 800.000 Menschen, die in der Zeitarbeit in Deutschland arbeiten.
Humorvoll lässt uns der Autor an ihrem Leben und ihren menschlichen Schwächen teilhaben.
Johannes Wildgruber, der Inhaber und alles andere als der „böse“ kapitalistische Unternehmer. Sympathisch und Herr des Geschehens.
Filialleiter Eberhard Schmonz, der weltgewandte elegante, offenbart menschliche Schwäche.
Susanne Sommer, die anständige Dispo- nentin als erfolgreiche Managerin im Kaufmännischen mit einer sozialen Ader.
Schmuddeltyp Ludwig Gerhardt mit dem Hang, die Gesetze kreativ auszulegen.
Unser externer Mitarbeiter Bruno Gernot zeigt in einem Lager mangelndes Technik- verständnis mit Eskalationspotenzial.
Am Ende des Romans wissen Sie, wie die Branche „tickt“. Aber lesen Sie nicht das letzte Kapitel zuerst und erhalten Sie sich die Spannung. Es heißt nicht umsonst
„Finale Furioso“

Beitrag von auf 20. Mai 2019. Abgelegt unter Literatur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste