Zwei auf einen Streich: AIDA Schiffe im Doppelpack besuchen

Abgelegt unter: Freizeit |


In dieser Saison gibt es in Hamburg erstmalig die
Gelegenheit, gleich zwei AIDA Schiffsklassen an nur einem Tag zu
besichtigen.

An drei Terminen im Mai, Juni und August 2018 haben
Kreuzfahrtinteressierte die Möglichkeit, an nur einem Tag sowohl
AIDAperla als auch AIDAsol in Hamburg zu besichtigen.

Im März 2018 feiert AIDAperla Premiere in Hamburg. Die Hansestadt
Hamburg wird Start- und Zielhafen für siebentägige Westeuropa-Reisen
nach Southampton, Le Havre, Zeebrügge und Rotterdam. AIDAsol ist
bereits Stammgast an der Elbe und bietet in dieser Saison im April,
Mai, September und Oktober 2018 mehrere 4-tägige Kurzreisen nach
Amsterdam und Dover an. Zwischendurch geht es im Juni mit AIDAsol
ab/an Hamburg zu einer 17-tägigen Reise nach Island, Spitzbergen,
Norwegen und zu den Lofoten.

Auf den organisierten Rundgängen erhalten die Besucher an Bord
beider Schiffe spannende Einblicke in die öffentlichen Bereiche,
entdecken verschiedene Kabinenvarianten und können durch die
Restaurants schlendern. Gestartet wird an Bord von AIDAsol (je nach
Hafenterminal) in der Hafencity oder in Altona. Nach dem ersten
Rundgang bringt ein Shuttle die Besucher zum jüngsten Flottenmitglied
AIDAperla am Anleger Steinwerder. Abgerundet wird die Entdeckungstour
mit einem Mittagessen in einem der Buffet-Restaurants an Bord von
AIDAperla. Abschließend werden alle Teilnehmer wieder zurück zum
Ausgangsterminal chauffiert.

Die neuen Doppel-Schiffsbesichtigungen sind am 5. Mai, 2. Juni und
am 18. August 2018 möglich. Der Preis für die Schiffsbesichtigung
liegt bei 49 Euro pro Person. Für Kinder bis einschließlich 15 Jahre
ist der Besuch kostenfrei. Shuttle-Service und Mittagessen sind
inklusive. Als Dankeschön erhalten alle AIDA Neukunden oder Kunden,
die innerhalb der letzten fünf Jahre nicht mit AIDA gereist sind, ein
Bordguthaben von 50 Euro*, wenn sie innerhalb von sechs Wochen nach
Schiffsbesuch eine AIDA Reise buchen.

Neben den Doppel-Schiffsbesichtigungen bietet AIDA in diesem Jahr
auch erstmalig themenspezifische Schiffsbesuche an, wie zum Beispiel
einen Familientag, ein Spargelfest, ein Wellness-Special oder einen
kulinarischen Rundgang.

Die Anmeldung für alle Schiffsbesichtigungen ist auf
www.aida.de/schiffsbesuche möglich.

*Die Bordguthaben-Bedingungen finden Sie auf
www.aida.de/schiffsbesuche

Pressekontakt:
Communication:
Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability
Tel.: +49 (0) 381 / 444-80 20
Fax: + 49 (0) 381 / 444-80 25
presse@aida.de

Original-Content von: AIDA Cruises, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 8. Februar 2018. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste