11 x 11 Schwarz-Weißheiten – Zum Schmunzeln, Denken und Verschenken

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Was passiert, wenn man mal sein Smartphone vergisst und erkennt, dass man auch noch andere Interessen hat? Was wäre, wenn man die Fähigkeit zum Nachdenken verschenken könnte? Und sollte man öfter auf sein Hirn hören, anstatt immer dem Herzen zu folgen? Diese Fragen und mehr werden durch die 121 Zweizeiler in dem Buch von Johannes Grass aufgeworfen. Die Antwort zu finden wird jedoch in den meisten Fällen den Lesern selbst überlassen, denn immerhin will der Autor erreichen, dass die Leser und Betrachter seines Buches ihr Gehirn ein wenig verwenden. Oft führen die Zweizeiler auch zu einem Schmunzeln, wenn klar ist, auf was der Autor damit anspielen will.

Neben den 121 Zweizeilern enthält die Sammlung “11 x 11 Schwarz-Weißheiten” von Johannes Grass auch 121 Grafiken, die jedoch – wie der Autor zu Beginn warnt – nichts mit den damit verbundenen Worten zu tun haben, sondern einfach nur die Augen unterhalten sollen. Das Buch ist wie eine Pralinen-Schachtel für Geist und Seele, denn man kann nie wissen, was einen auf der nächsten Seite erwartet, aber weiß, dass man es genießen wird.

“11 x 11 Schwarz-Weißheiten” von Johannes Grass ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-01746-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 13. März 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste