30. Geburtstag von Balis magischstem Resort Amandari: Und die friedvollen Geister feiern mit

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten Galerie,Vermischtes |


“Friedliche Geister”, so lautet die Übersetzung des Amandari, das im Herzen Balis nahe Ubud liegt.
 

Von Workshops und Vernissagen über traditionelle Tanzperformances bis hin zu mehrtägigen kulinarischen Ereignissen wird das Angebot reichen. Amandaris Gäste haben auf vielfache Weise die Möglichkeit, in Balis faszinierendes kulturelles Erbe einzutauchen.

Segnung bei Vollmond
Zeitlich auf den allmonatlichen Vollmond abgestimmt, beginnen die Festivitäten in der Abenddämmerung mit einer Segnung im Tempel des Amandari. Zeremonien zur Reinigung und Harmonisierung der Beziehungen zwischen der menschlichen Welt, der Umwelt und der Welt der Götter, sind von großer Bedeutung und finden auf der Insel regelmäßig statt. Nach dem Tempelsegen durch den Dorfpriester erwartet die Gäste eine reizvolle Wanderung bei Sonnenuntergang durch die Reisfelder und Obstplantagen des Tals. Zurück im Resort genießen sie ein Picknick bei Mondschein, begleitet von Live-Gamelan-Musik.

Kamasan Malworkshops
Seit dem 16. Jahrhundert ist Kamasan für seine Maler, Gold- und Silberschmiede, Tänzer, Musiker und Puppenspieler bekannt. Balis traditionellster Malstil trägt den Namen dieses Künstlerdorfes. Das Kamasan-Gemälde geht auf das alte Java zurück und ist eine visuelle Erzählung von hindu-javanischen Epen, dem Ramayana und Mahabharata, sowie indigenen Geschichten wie der Panji-Erzählung, die mit Naturfarben auf Stoff oder Rindenpapier gezeichnet werden. Im Jubiläumsjahr wird das Amandari regelmäßig Kamasan-Malworkshops anbieten, die von Bapak Sindu geleitet werden. Er erläutert die angewandten Methoden sowie die historische und stilistische Bedeutung der ikonischen Kunstwerke.

Traditionelle Tänze
Am 30. jeden Monats führen lokale Tänzer den traditionellen Jogged-Tanz auf – einen Erntetanz mit uralten Wurzeln. Der balinesische Tanz ist dynamisch und ausdrucksstark und sowohl religiöser als auch künstlerischer Ausdruck der Kultur. Seit seinem Bestehen betreibt das Amandari eine Tanzschule für Kinder aus der Umgebung. Die Schule hilft ihnen dabei, ihre Fähigkeiten zu entwickeln, stolz auf ihr kulturelles Erbe zu sein, während sie diese alte Kunst lebendig erhalten. Die Kinder üben an den meisten Nachmittagen im Resort, und die Gäste können gerne dabei zuschauen.

Kulinarische Feste
Das im Jahr 2015 gegründete Ubud Food Festival ist eine dreitägige Gourmet-Extravaganz, die sich in nur vier Jahren zum führenden kulinarischen Ereignis Südostasiens entwickelt hat. Vom 26. bis 28. April feiert das Festival die vielfältigen Küchen Indonesiens, außergewöhnliche lokale Produkte und gastronomische Helden. Amandari spielt erneut eine wichtige Rolle bei der Umsetzung des Events mit einer Jubiläumsgala während des Festivals.

Das ganze Jahr hindurch bietet das Amandari authentische und erfrischend originelle Menüs, die auch den Anfängen des Resorts Respekt zollen: Jede Woche wird ein anderes traditionelles indonesisches Gericht aus der ursprünglichen Speisekarte des Resorts angeboten. Unter der Anleitung von Amandaris Executive Chef können die Gäste in Kochkursen die Kunst der indonesischen Küche erlernen. Dazu gehört auch die Ernte der frischen saisonalen Zutaten aus dem Garten des Amandari: Tamarinden, Kaffirlimettenblätter, Galangal und vieles mehr.

Wellness-Aktivitäten
Amandari bietet seinen Gästen eine Reihe von kostenfreien 30-minütigen Wellness-Aktivitäten, die speziell für das Jubiläum entwickelt wurden. Dazu gehören ein stiller Spaziergang zum Ayung-Fluss, der mit seinem heiligen Wasser durch den Pesiraman-Tempel führt, sowie eine 30-minütige Meditations-sitzung im malerischen Garten des Amandari.

Gemeinschaftsinitiativen
Im Laufe seiner Geschichte hat Amandari eine ganz besondere Bindung zu der Gemeinde Kedewatan unterhalten, die sich um die Entwicklung des Dorfes und seiner Bewohner kümmert und eine aktive Rolle spielt. Viele Mitarbeiter des Amandari stammen aus Kedewatan und sind seit der Eröffnung im Resort tätig. Im Jubiläumsjahr werden jeden Monat Kinder der Kedewatan-Schule zu einem Bildungsgang durch das Anwesen eingeladen, um mehr über die verschiedenen umweltfreundlichen Initiativen des Amandari zu erfahren. Dazu gehören Kompostierung, Abfallbewirtschaftung, Wiederaufforstung und Bewirtschaftung des Biogartens. Das Waisenhaus Kesayan Ikang Papa liegt 20 Autominuten vom Amandari entfernt. Zum Jubiläum beherbergt das Resort in seiner Bibliothek eine Kunstinstallation mit 30 Werken, die von Kindern des Waisenhauses geschaffen wurden. Die Werke werden zum Verkauf angeboten, der gesamte Erlös dem Waisenhaus gespendet.

Jubiläums-Instagram-Wettbewerb
Zusätzlich zum Veranstaltungskalender wird das Amandari eine Fülle von Instagram-Bildern sammeln und das ganze Jahr über unter dem Hashtag #Amandari30 festhalten. Am 1. Januar 2020 wird das beste Foto von der Amandari-Jury ermittelt, der Fotograf mit drei Übernachtungen im Resort belohnt.

Amandari & Beyond
Vom Amandari in der Künstlerhochburg Ubud über das am Strand liegende Amankila im früheren balinesischen Königreich Karangasem im Osten der Insel bis hin zu Aman Villas Nusa Dua im Süden – im tropischen Inselparadies Bali ist Aman mit gleich drei Anwesen vertreten. Die Resorts bieten den Gästen ein komplettes Bali-Erlebnis vom Hochland bis zur Küste. Mit seinem Arrangement Bali & Beyond ermöglicht Aman seinen Gästen ein ebenso abwechslungsreiches wie luxuriöses Erlebnis der Insel der Götter. Es umfasst sieben Nächte, die sich auf eines oder mehrere der balinesischen Resorts verteilen. In jedem Resort kommen die Gäste in den Genuss einer ausgewählten Aktivität.

Reservierungen über E-Mail: reservations@aman.com; www.aman.com

Beitrag von auf 29. Januar 2019. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten Galerie, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste