“hart aber fair” am Montag 17. Dezember 2018, 21:00 Uhr, live aus Köln

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Moderation: Frank Plasberg

Das Thema:

Sprachlos, verständnislos, wütend: Wie gespalten ist Deutschland?

Die Gäste:
Dirk Roßmann (Unternehmer, Gründer und Geschäftsführer der
Drogeriemarktkette Rossmann; Buchautor “…dann bin ich auf den Baum
geklettert! Von Aufstieg, Mut und Wandel”)
Michel Abdollahi (NDR-Moderator, Journalist, Künstler und Literat)
Annette Behnken (evangelische Pastorin; spricht seit sechs Jahren
“Das Wort zum Sonntag” im Ersten)
Claus Strunz (Journalist und TV-Moderator, Buchautor “Geht’s noch,
Deutschland?”
Antje Hermenau (Politikberaterin; ehem. Grünen-Politikerin; jetzt für
die Freien Wähler Sachsen aktiv)

Arm gegen Reich, Ost gegen West, Fremdenangst gegen Multikulti:
Deutschland 2018 ist gespalten. Leben wir zwar in einem Land, aber in
unterschiedlichen Welten? Warum entsteht aus Streit so oft Wut und
Hass? Und wie können wir lernen, einander wieder zuzuhören?

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per
Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und
schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de)
ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können
über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und
diskutieren. So ist “hart aber fair” immer erreichbar: Tel.
0800/5678-678, Fax 08005678-679, E-Mail hart-aber-fair@wdr.de.

Pressekontakt:
Redaktion: Markus Zeidler (WDR)

Pressekontakt:
Dr. Lars Jacob
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-42898
E-Mail: lars.jacob@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 14. Dezember 2018. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste