“hart aber fair”, am Montag, 4. Mai 2020, um 21:45 Uhr, live aus Köln (FOTO)

Abgelegt unter: Gesundheit,Vermischtes |



 

Moderation: Frank Plasberg

Das Thema: Lagerkoller im Lockdown – was lässt Corona von unserem Leben übrig?

Die Gäste: Malu Dreyer (SPD, Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz) Prof. Dr. Melanie Brinkmann (Virologin; Leiterin des Helmholtz-Instituts für Infektionsforschung; Professorin am Institut für Genetik an der TU Braunschweig) Ulrich Matthes (Schauspieler) Alexander Herrmann (Sternekoch; Gastronom und Hotelbesitzer) Katrin Bruns (Mutter von drei kleinen Kindern, derzeit im Home Office)

Zu Hause bleiben, kein Konzert, Kino oder Kneipe – das zehrt an den Nerven. Das Land diskutiert zunehmend gereizt, was wichtiger ist: Profifußball? Kitaöffnung? Und was bleibt von unserer Lebensfreude, wenn Restaurants, Theater, Vereine endgültig Opfer des Virus werden?

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist “hart aber fair” immer erreichbar: Tel. 0800/5678-678, Fax 08005678-679, E-Mail hart-aber-fair@wdr.de.

Pressekontakt:

Redaktion: Markus Zeidler (WDR)

Pressekontakt: Dr. Lars Jacob, Presse und Information Das Erste Tel.: 089/5900-42898, E-Mail: lars.jacob@DasErste.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6694/4585623 OTS: ARD Das Erste

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 30. April 2020. Abgelegt unter Gesundheit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste