IM IMMERZU WERDEN – 40 Sommer der Poesie

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Die in seinem neuen Buch enthaltenen Gedichte sind in einer Zeitspanne von 40 Jahren, genauer gesagt zwischen 1980 und 2020 entstanden. So begleitet der Leser den Autor Paul Schurr in seiner eigenen persönlichen und lyrischen Entwicklungsgeschichte mit allen Höhen und Tiefen. Entstanden ist eine poetische und nachdenklich stimmende Autobiografie über 40 bewegte Jahre im Leben eines Menschen.

Neben seinen lyrischen Texten schreibt der im Jahr 1965 geborene Autor auch belletristische Werke. Sein erster Roman “Waitomo” erschien bereits 1998.
Im Hauptberuf arbeitet Schurr seit 1994 in einem Reisebüro. Seine Kreativität lebt er nebenberuflich als freischaffender Künstler aus.
Als Schriftsteller trat er in der Vergangenheit immer wieder durch Lesungen und Veröffentlichungen in Erscheinung, hauptsächlich im Bereich der Poesie. Nun hat er insgesamt 160 dieser lyrischen Texte zu einer Biographie zusammengefasst.

“IM IMMERZU WERDEN” von Paul Schurr ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-11120-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online”Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 23. Oktober 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste