Kursleiter: Ayurveda-Babymassage – Ayurveda-Schwangerenmassage

Abgelegt unter: Gesundheit,Vermischtes |



 

Schon Mitte Januar bietet die Ayurveda-Schule in Nierstein neue Aus- und Fachfortbildungen an:
Kursleiter-Ausbildung: Ayurvedische Babymassage: 15.-16. Januar 2014
Fachfortbildung: Ayurvedische Schwangerenmassage: 17.-18. Januar 2014
Bei beiden Aus- und Fachfortbildungen, Kumara-Abhyanga (ayurvedische Babymassage) und Garbhini-Abhyanga (ayurvedische Schwangerenmassage) werden traditionelle ayurvedische (indische) Massage-Abläufe und zusätzlich auch das notwenige fachliche Wissen vermittelt
Ayurveda bietet eine Fülle von Möglichkeiten sich selbst zu verändern und anderen Menschen bei ihren Veränderungen zu unterstützen.
Geeignet sind diese Ayurveda-Ausbildungen Personenkreise aus medizinischen Berufen wie Physiotherapeuten, Masseure, Heilpraktiker. Aber auch für Yogalehrer und für interessierte Laien gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich als Ayurveda-Spezialist die eigene Berufung zum Beruf zu machen.
In der Ayurveda-Schule Nierstein wird in kleinen Intensiv-Gruppen unterrichtet.

Weitere Informationen:
Ayurveda-Schwangerenmassage – Garbhini-Abhyanga (http://www.schule-fuer-ayurveda.de/matru-upacharya-schwangerenmassage/)
Kursleiter: Ayurveda-Babymassage – Kumara-Abhyanga (http://www.schule-fuer-ayurveda.de/kursleiter-kumara-abhyanga/)

Beitrag von auf 30. November 2013. Abgelegt unter Gesundheit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste