Musikalische Hommage an das Tauchen: Live-Auftritt von Wolfgang Frühwirth in Soma Bay

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Copyright: Orca
 

Die Gäste erschienen zahlreich und bestens gelaunt am 08. August 2015 in der The Breakers Diving & Surfing Lodge im Feriendomizil Soma Bay, um mit Frühwirth und ORCA Dive Clubs gemeinsam zu feiern. Als die Sonne über Ägypten unterging, das Fest langsam seinen Höhepunkt erreichte und das Partyvolk nicht mehr länger auf den Schlagerstar warten wollte, kündigten Volker und Wolfgang Clausen (ORCA-Management) und Stefan Reichl, Chef des The Breakers, den gebürtigen Oberösterreicher an und überließen ihm die Bühne.

Mit seiner sonoren, ruhigen Stimme und der sanften, eingängigen Melodie des endlos schönen Songs, verzauberte Frühwirth nicht nur das Publikum, er nahm es zeitgleich mit in die Unterwasserwelt, für deren Schutz sich der Künstler und ORCA seit langem unermüdlich einsetzen. Der Abend war dann aber noch lange nicht vorbei und die Gäste feierten ausgelassen weiter. Viel gab es zu bereden, zu diskutieren –
Tauchbegeisterte wie Frühwirth und Co. hatten sich natürlich viel zu erzählen, aber auch vor allem die atemberaubende Kulisse des The Breakers Rooftops in Soma Bay lud bis in die Morgenstunden zum Tanzen und Verweilen ein. Alles in allem ein überaus gelungenes Fest, dass noch lange in aller Munde sein wird.

Endless – der ORCA Song in Zusammenarbeit mit Wolfgang Frühwirth: https://vimeo.com/133837985

Mit dem Video zu „Endless“ geht der Song über die sozialen Netzwerke um die Welt, um Aufmerksamkeit für die Schönheit uns Sensibilität der Unterwasserwelt generieren.

Weitere Informationen unter
www.somabay.com

Beitrag von auf 17. August 2015. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste