Tino Chrupalla: Lockdown endet für viele Menschen tödlich!

Abgelegt unter: Gesundheit |


Zu einer Studie des Klinikums Hochrhein in Waldshut-Tiengen über die Folgen des Lockdowns sagt AfD-Bundessprecher Tino Chrupalla:

„Jetzt haben wir es schwarz auf weiß: Der Lockdown, der eigentlich Leben retten soll, endet für viele Menschen tödlich. Das belegt eine Studie des Klinikums Hochrhein in Waldshut-Tiengen. Ein verheerendes Zeugnis für Spahn Corona-Strategie. Wir brauchen endlich eine Politik der Verhältnismäßigkeit der Maßnahmen.“

Pressekontakt:

Alternative für Deutschland
Bundesgeschäftsstelle

Schillstraße 9 / 10785 Berlin
Telefon: 030 220 5696 50
E-Mail: mailto:presse@afd.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/110332/4759226
OTS: AfD – Alternative für Deutschland

Original-Content von: AfD – Alternative für Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 11. November 2020. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste