Undichtigkeiten – Schräges – Poetisches – Prosaisches

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Das Buch von Robin Hut,“Undichtigkeiten“, ist eine Sammlung von Wortspielereien, schrägen Ideen, achtersinnigen sowie kritischen Beobachtungen. Thematisch widmet sich der Autor alltäglichen Dingen, der Natur und Kultur sowie der Vergänglichkeit der Zeit. Und natürlich darf im Jahr 2020 auch die Corona-Krise im Portfolio nicht fehlen. Von diesen Phänomenen inspiriert sind humorvolle aber an der ein oder anderen Stelle auch sehr nachdenkliche Verse und Texte entstanden. Dabei ließ sich der Autor durch die Texte von Morgenstern, Ringelnatz und anderen Literaten zu seinen Ausführungen anregen.

Anders als sein berühmter Namensvetter lebt der Autor Robin Hut nicht im britischen Sherwood Forest, sondern in einem Forsthaus im Norden Deutschlands, gemeinsam mit seiner Frau und der Hündin Miss Sophie. Aufgewachsen ist Hut jedoch in einer westdeutschen Großstadt. Nach seinem Studium und diversen Tätigkeiten in den Bereichen Werbung, Industrie und Kunst beschloss er, seinem Innersten nachzugeben und sein erstes Buch zu schreiben.

„Undichtigkeiten“ von Robin Hut ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-4570-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 30. Juli 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste