Corona: Berliner Karneval der Kulturen und Myfest abgesagt

Abgelegt unter: Gesundheit |


Eine weitere Absage als Reaktion auf das sich ausbreitende
Coronavirus: In diesem Jahr wird es weder das Myfest am 1. Mai noch den Karneval
der Kulturen an Pfingsten in Berlin-Kreuzberg geben.

Das erfuhr der rbb aus Bezirkskreisen. Der Bezirk reagiert damit unter anderem
auf Empfehlungen des Amtsarztes. Auch wenn die Veranstaltungen erst im Mai
stattgefunden hätten, hat sich der Bezirk zu der Absage schon jetzt entschieden.
Denn die beiden Feste vorzubereiten ist sehr aufwändig.

Der Karneval der Kulturen wird seit 1996 jedes Jahr gefeiert. Er litt
zwischenzeitlich immer mal an Geldmangel, stattgefunden hat er trotzdem bislang
jedesmal. Das Myfest gibt es seit 2003.

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin-Brandenburg
rbb 88.8
Chef vom Dienst
Tel.: +49 (0)30 979 93-34 210
Fax: +49 (0)30 979 93-34 219
aktuell@rbb888.de
planung@rbb888.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/51580/4544630
OTS: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 12. März 2020. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste