MESI, Ltd, ein Unternehmen, das prädiktive Beurteilungsgeräte für Fachkräfte im Gesundheitswesen anbietet, hat in der ersten Jahreshälfte 2021 neue Niederlassungen in Deutschland, Frankreich und dem Vereinigten Königreich eröffnet

Abgelegt unter: Gesundheit |


MESI, ein Entwicklungs- und Produktionsunternehmen für medizinische Geräte mit Hauptsitz in Slowenien, gab die Eröffnung neuer Niederlassungen in Deutschland, Frankreich und Großbritannien bekannt, um der wachsenden Nachfrage dieser Märkte gerecht zu werden. Die Expansion durch lokale Niederlassungen ist einer der strategischen Schritte, um das prädiktive Assessment-Portfolio von MESI mTABLET dem medizinischen Fachpersonal näher zu bringen.

Die Pläne für den Aufbau eigener lokaler Niederlassungen von MESI wurden durch die gestiegene Nachfrage von Fachleuten im Gesundheitswesen nach innovativen und einfach zu bedienenden diagnostischen medizinischen Geräten initiiert, insbesondere durch das rasante Wachstum der Digitalisierung des Gesundheitswesens, das durch COVID-19 ausgelöst wurde. Die neuen Niederlassungen werden es dem Unternehmen ermöglichen, die Bedürfnisse der medizinischen Fachkräfte in jedem Markt effizienter zu erfüllen.

„Wir wollen Klinikern helfen, bessere medizinische Beurteilungen in kürzerer Zeit abzugeben, indem wir die Vorteile digitaler und vernetzter Diagnosegeräte in jede einzelne Praxis auf der ganzen Welt bringen“, sagt Jakob Susteric, Mitgründer und CEO des Unternehmens. „Die neuen Büros werden unsere Kunden dabei unterstützen, die Vorteile des einzigartigen Konzepts der medizinischen Diagnostik von MESI mTABLET zu nutzen. Die Kliniker erhalten eine erstklassige Ausbildung, Unterstützung und Service.“

Das deutsche Büro wird von Dr. Sebastian Winkler geleitet, der vor seinem Wechsel zu MESI den deutschen Marktplatz Medizintechnikmarkt.de gegründet und geleitet hat. Sandrine Millasseau, geschäftsführender Direktor von MESI Frankreich, arbeitet seit fünf Jahren mit MESI zusammen und wird weiterhin digitale Innovationen für das französische Gesundheitswesen liefern. Das neueste Teammitglied an der Spitze von MESI UK ist Martin Marsh. Mit seiner umfangreichen Erfahrung in der Medizintechnikbranche wird er die Präsenz von MESI in einem der wichtigsten Märkte des Unternehmens weiter ausbauen.

Die medizinische Industrie hat in letzter Zeit einen großen Wandel hin zur Digitalisierung vollzogen. Seit seiner Gründung im Jahr 2010 steht MESI mit der Einführung des 1-Minuten-Knöchel-Brachial-Index-Messgeräts, das zur Früherkennung der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit eingesetzt wird, an der Spitze der Medizintechnik-Innovationen. 2017 erweiterte MESI das Portfolio um das MESI mTABLET, ein umfassendes System aus Diagnosemodulen, Patientenakten und medizinischen Apps.rterialerkrankung.

Informationen zum Unternehmen:

MESI, Ltd. (https://www.mesimedical.com/) ist ein innovationsgetriebenes Unternehmen, das sich auf die Vereinfachung der Diagnostik konzentriert und Klinikern eine prädiktive medizinische Beurteilung ermöglicht, die ihnen hilft, Krankheiten in frühen Stadien zu entdecken und sicherzustellen, dass alle Patienten eine erfolgreiche Behandlung erhalten. Unsere Lösungen passen in alle medizinischen Umgebungen, von Einzelpraxen über Krankenhäuser bis hin zur häuslichen Pflege. Mit starker eigener Forschung und Entwicklung und einer zertifizierten Produktionsstätte sind wir ein vertrauenswürdiger Anbieter von digitalen und vernetzten Diagnosegeräten.

Video – https://mma.prnewswire.com/media/1518977/MESI_About_us_video.mp4

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1470860/MESI_Logo.jpg

Pressekontakt:

Manca Ursic Rosas
+386-51-656-292
manca@mesimedical.com

Original-Content von: MESI, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 27. Mai 2021. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste