peakwork: Neues Firmengebäude bietet Raum für Unternehmenswachstum

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


peakwork im neuen Headquarter – Rheinallee9, Düsseldorf
 

Die peakwork AG, Düsseldorfer IT-Spezialist für die Touristik weltweit, ist umgezogen: von der Düsseldorfer Altstadt auf die andere Rheinseite in die Rheinallee 9, 40549 Düsseldorf. Auf fast dreifacher Grundfläche bietet das Gebäude optimale Grundvoraussetzungen für das weitere Unternehmenswachstum.

Aktuell hat peakwork rund 140 Mitarbeiter, davon 110 am Standort Düsseldorf. 40 neue Mitarbeiter konnten bereits im ersten Halbjahr dieses Jahres in sämtlichen Fachbereichen gewonnen werden. Weitere 50 Stellen sollen kurzfristig in Deutschland und Großbritannien besetzt werden. Insbesondere Softwareentwickler, IT-Spezialisten aber auch Projektmanager als Schnittstelle zwischen Kunden und Technik werden gesucht. Aachen bleibt wichtiger Entwicklungsstandort mit aktuell 35 Mitarbeitern.

Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude mit Rheinblick, 1968 vom Bund Deutscher Architekten (BDA) ausgezeichnet, wurde innen komplett nach eigenen Vorstellungen umgebaut, ohne den Charakter des Gebäudes zu verändern: Moderneste Einrichtungs- und Arbeitskonzepte wurden umgesetzt, um eine optimale Atmosphäre für kreatives und effizientes Arbeiten zu schaffen. Moderne Meeting- und Kreativarbeitsbereiche, großzügige Arbeitsplätze, sowie Ruhe- und Erholungsbereiche wurden eingerichtet. Ein eigener Restaurationsbetrieb, in dem die Mitarbeiter kostenfrei verpflegt werden, und vieles mehr wurden umgesetzt. Die Mitarbeiter konnten eigene Ideen und Vorschläge einbringen, vieles konnte berücksichtigt werden. Parkplätze sind nun in ausreichender Anzahl vorhanden.

Die Gestaltung im Gebäudeinneren hat das Künstlerkollektiv aus dem Bereich StreetArt und Graffiti Turbo Urban in Kooperation mit den Street Art Künstlern Schmied & Wiegand aus Düsseldorf übernommen. Die kreative, bunte Wandgestaltung steht im spannungsreichen Kontrast zum Gebäude aus Beton und Glas. Der junge kreative Ansatz passt hervorragend zum Unternehmen.

Ralf Usbeck, Vorstandsvorsitzender von peakwork, ist stolz auf das neue Firmendomizil mit fast 3000 Quadratmetern, in denen die Mitarbeiter sich nun wohlfühlen können: „peakwork zeichnet sich durch ein außergewöhnlich motiviertes und engagiertes Team aus. Viel Herzblut ist nun auch in die Planung unseres neuen Headquarters geflossen. Wir haben hier optimale Voraussetzungen für das weitere Unternehmenswachstum geschaffen und können uns weiterhin mit Spaß und vollem Engagement auf die Entwicklung erstklassiger IT-Lösungen für die Touristik konzentrieren.“

Beitrag von auf 17. August 2015. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste